Neue Farbpalette im März

Neue Farben bringt der März

Manch Einer wird es schon mitbekommen haben, aber für alle anderen die dazugehörigen Gerüchte:

Ab März soll GW eine neue Farbpalette einführen. Auf eBay ist folgendes Foto von GW-Farbtöpfen aufgetaucht.

 

die dazugehörigen Gerüchte:

via igwarlord (from 9 months ago)
So i got a phone call from my father today and he wanted to know what the name of that game was i had sunk tons of money into and who made it.
I told him it was warhammer 40k by games workshop.
He then asked if they were based out of England.
yeah

My father works for a chemical plant in Michigan and one of the things they do is make paints pigments. Super high quality paint. He had just had some super long meeting yesterday with people from GW for a bid. i guess about making some 50 odd colors of level 42 paints for them to be put in small containers.

the level is how high of quality it is based on a scale of 1-50. 1 being painted with mud and 50 being the paint that is used to restore priceless works of art.

via xxRavenxx
Apparently they are doing a “drastic refurbishment” to the range, with many colours changing or vanishing.
Till march, paints can be ordered in singles by retailers, so we can run down our stock.

via Suntzu
A little birdy told me that far from paints being discontinued, the range is going to triple in size.

 

Was genau heißt das für uns Hobbyisten?

  1. Wenn ihr gewisse Grundfarben für eure Armeen habt die unverzichtbar sind, dann deckt Euch für den Rest der Armee ein, niemand weiß welche Farben verschwinden werden.
  2. die neuen Farben werden wohl eine bessere Qualität haben (höhere Pigmentdichte). Es wird wohl ähnlich wie bei Finecast eine Preiserhöhung der Farbtöpfe geben
  3. die Farbpalette soll deutlich erweitert werden. Vielleicht findet Ihr ja eine neue Lieblingsfarbe für Eure nächste Armee, geduldet Euch also vielleicht noch ein paar Wochen. Die neue Farbpalette wird bestimmt im kommenden White Dwarf am 25.02.2012 ausführlich behandelt.

Über Hunter2k3

Ich bin seit 2010 begeisterter Hobbyist und habe mich seit Anfang an mit den Gerüchten beschäftigt. Mittlerweile kenne ich zu viele Gerüchteseiten und schaue eigentlich täglich ob es etwas Neues gibt. Jetzt möchte ich Euch daran teilhaben lassen, für Diejenigen unter Euch die nicht die Zeit oder Lust haben alle möglichen Seiten abzuklappern.