Razorback Rosteffekte mit der Salztechnik

Tutorial für Rosteffekte am Beispiel eines Razorbacks

Im folgenden Tutorial zeige ich euch wie man mit Hilfe einer Airbrush, etwas Farbe, Wasser und Salz wirklich geniale Rosteffekte erzielen kann. Auch wenn Space Marine Panzer nicht in der Lage sein sollten zu rosten, es sieht einfach gut aus :D.

 

Vorbereitung des Modells

Als erstes muss das Modell wie immer sauber gemacht werden, ich verwende dafür eine Mischung aus Spülmittel und Wasser, reinige das Modell gründlich und lasse es an der Luft trocknen.

Hier sieht man den blanken Razorback, die Vorarbeiten habe ich in einem anderen Tutorial gezeigt, im folgenden Schritt wird das Modell grundiert.

 

 

Leider sieht man es nicht auf dem Bild, aber ich habe mich bei der Grundierung für ein Braun entschieden. Da ich auf die Grundierung später die Rostfarbe auftrage wollte ich keinen zu dunklen Ton wie Schwarz wählen oder einen zu hellen wie weiß.

Rostfarbe auftragen

Bei der Rostfarbe muss man immer selber etwas mischen wie man es selber haben möchte, meine diesmalige Mischung besteht aus einem hellen Braunton, Bronze, einem dunklen Braunton und einem Ferrarirot. Diese Farbe sprühe ich wieder komplett über das Modell

Die Farbe muss nicht an allen Stellen 100%ig decken, denn dadurch erhält man später hübsche Farbunterschiede

 

Eine Prise Salz

So jetzt kommen wir zu dem eigentlichen Trick, ich habe mit einem Pinsel klares Wasser auf das Modell aufgetragen, auf diese Flächen habe ich sofort etwas Salz aufgetragen. Mit etwas Übung lernt man wie man das Salz für welchen Effekt auftragen muss.

Mit der Menge des angewandten Salzes sollte man aufpassen, lieber etwas weniger, dafür an den Stellen die tendenziell mehr beansprucht werden. Denn wenn zu viel Salz aufgetragen wird, wirkd das Modell sehr schnell mit Details überladen.

Airbrush

Jetzt muss man warten, bis das Salz getrocknet ist. Jetzt kommt auch der Grund warum man diese Technik nur mit einer Airbrush anwenden kann. Ggf. könnte man es auch mit einer Sprühgrundierung von Army Painter schaffen, allerdings habe ich das noch nicht ausprobiert. Würde man die Farbe jetzt mit einem Pinsel auftragen, würde der Pinsel das Salz aufnehmen und der Effekt würde nicht funktionieren. Mit der Airbrush wird die Farbe einfach über das Salz gesprüht und trocknet darauf.

 

 

Salz abreiben

Wenn die Farbe ausreichend getrocknet ist, kann das Salz mit einem Pinsel oder einer weichen Zahnbürste vorsichtig abgerieben werden. Das Salz hat die Rostschicht geschützt und nun sieht man den Effekt

 

 

 

 

 

Palle

Über Palle

Ich bin seit 2006 im Tabletop Hobby und habe mich schnell in viele Richtungen entwickelt und versuche mittlerweile jedes System anzuspielen welches mir in die Finger kommt :D